Hauptinhalt

Was bedeutet Inklusion?

Vielfalt und Individualität an sächsischen Schulen sind Bereicherung und Herausforderung zugleich. Der Ausbau und die Weiterentwicklung des inklusiven Unterrichts stellt für alle an diesem Prozess Beteiligten eine komplexe Herausforderung und Erweiterung des bisherigen Handlungsfeldes dar. Ziel der Bemühungen ist es, allen Kindern und Jugendlichen wirkliche Teilhabe in allen Bereichen des schulischen Lebens und erfolgreiche Lernerfahrungen zu ermöglichen. Hierfür bedarf es der Beratung, Unterstützung und Begleitung der am Inklusionsprozess Beteiligten.

Auf den nachfolgenden Seiten finden Sie umfangreiche Informationen, Unterstützungsmöglichkeiten und Ansprechpartner – aufbereitet für Eltern, Lehrkräfte und Schulleitungen.

Für Eltern

Grafik mit zwei erwachsenen Figuren hinter zwei kleineren Kinderfiguren

Für Lehrkräfte

Das bedeutet Inklusion für Lehrkräfte

Für Schulleitungen

Das bedeutet Inklusion für Lehrkräfte
Zum Seitenanfang springen