30.10.2019

Virtuelle Materialbox für die individuelle Förderung von Schülerinnen und Schülern veröffentlicht

Fördermaterialien in den Kategorien Arbeitsorganisation, Lernsysteme, Mathematik und Deutsch abrufbar

Vor dem Hintergrund des weiteren Ausbaus des gemeinsamen Unterrichts wurde im Rahmen der Kampagne zur Akzeptanzerweiterung gegenüber Inklusion an sächsischen Schulen eine virtuelle Materialbox zur individuellen Förderung von Schülerinnen und Schülern erarbeitet.   

Die Materialbox beinhaltet eine beispielhafte Auswahl an Unterstützungsmaterialien, die für die individuelle Förderung von Schülerinnen und Schülern eingesetzt werden können. Sie eignen sich auch besonders für den lernzieldifferenten Unterricht von Schülerinnen und Schü-lern mit sonderpädagogischem Förderbedarf in den Förderschwerpunkten Lernen und geistige Entwicklung.

Bei der Auswahl der Materialien stand deren Anwendungsvielfalt und Handlungsorientierung im Vordergrund. Darüber hinaus sollen sie das eigenständige Arbeiten sowie die Selbstkontrolle der Schülerinnen und Schüler unterstützen. Sie bieten vielfältige Einsatzmöglichkeiten, um die individuelle Förderspezifik angemessen zu berücksichtigen. Alle Materialien sind flexibel im Rahmen der differenzierten Unterrichtsgestaltung einsetzbar.

Materialbox © SMK

Die Materialien sind den vier Kategorien »Arbeitsorganisation«, »Lernsysteme«, »Mathematik« und »Deutsch« zugeordnet. Zu jedem Material werden die praktische Handhabung beschrieben sowie Einsatzmöglichkeiten, konkrete Hinweise und mögliche Bezugsquellen genannt.

Diese Beschreibungen stehen einzeln unter den jeweiligen Kategorien sowie als Gesamtdokument mit allen Materialien zum Download bereit.

Nähere Informationen sind bei den Fachberaterinnen und Fachberatern für Inklusion, für den Förderschwerpunkt geistige Entwicklung sowie für den Förderschwerpunkt Lernen zu erfragen. Diese verfügen über einen Musterkoffer mit einer Auswahl der beschriebenen Unterstüt-zungsmaterialien, die zu Anschauungs- und Fortbildungszwecken eingesetzt werden können.

Die Materialbox wird fortlaufend erweitert.

zurück zum Seitenanfang